untergekommen

also hier die neuesten entwicklungen…
ich habe einen neuen job. einen über den ich mich von herzen freue. ich verkaufe freitags auf dem holzgerlinger wochenmarkt… als weiler bürgerin. das passt. in mehrerer hinsicht:

ich mag holzgerlingen. ich weis nicht warum. früher hab ich es nicht gemocht. aber jetzt mag ich die stadt auf der schönbuchlichtung.

ich mag das verkaufen. es zeigt mir, dass mathe nicht nur was mit rechnen zu tun hat. sondern auch mit gefühl. beim andrang an der kasse… und gerade beim erstmal… kommt leicht ein überforderungsgefühl im kopf auf… rechnen geht da nicht mehr… aber irgendwie funktioniert es trotzdem – manchmal muss nach gefühl zurückgegeben werden. aber bisher hat immer – fast immer – alles gestimmt.

ich mag den markt. es ist einfach toll. besonders. nah. und ehrlich… gibt selten so ehrliche leute als auf dem markt… nein, das stimmt nicht. auch an anderen stellen ist mir das aufgefallen… im handwerk v.a…. im kleinen. vlt. ist es mir in der schule einfach nicht aufgefallen… hm… … nevermind… vlt liegts auch an dem hof für den ich u.a. verkaufe… ich hab das vor dem arbeitseinstieg schonmal für die gemacht. weilemer… ehrliche :)… also gehört weil und holzgerlingen irgendwie zusammen.

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s