preorder *lektürenhilfe*

*ich lächle*

ich glaube — ich — sollte diesen text erklären. ich glaube ich würde diesen text gern erklären. *ich lächle* — *ich lächle in mich hinein – nein ich lache laut* auch wenn ich alleine bin.
also: es ist wie so oft. die worte fliesen aus mir heraus: aus den gedanken in die finger über die tastatur in mein macbook. werden sichtbar. unsichtbares wird sichtbar. gedanken werden — geist wird materie…. uiuiui – gefährlich! u eigentlich wollte ich was ganz anderes schreiben. aber das was wurde ist viel cooler als das was mir mein eigener horizont – meine vorstellung – erlaubte mir auszumalen. u es macht für mich vielmehr sinn! es – was ich schrieb – ist mein leben. mein letztes jahr. mein erleben im letzten jahr. es sind meine erkenntnisse. und mein wünschen für alles was kommt. kommen soll. u vlt schreibe ich in den nächsten tagen dazu eine interpretation. darin war ich manchmal ziemlich gut. damals im deutsch-lk. bei dem eigenen text dürfte es nicht so schwer fallen, was? also bis morgen!

die mone

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s