1

lebendig. ich fühle mich lebendig. durch u durch. das laufen hier macht lebendig. hat mir mal  jemand gesagt. u  ja. es stimmt: das laufen hier macht lebendig. hier fühle ich mich lebendig. fühle mich immer mehr angeschlossen an das, was mein mein herz berührt. was mich mich spüren lässt. manche lassen sich sich spüren indem sie sich in haut u fleisch ritzen. über körperlichen schmerz. oder über wippen, monotones wippen. indianer haben ihrem seelischen schmerz einen körperlichen entgegengesetzt u haben sich gliedmassen abgeschnitten. fingerkuppen, zehennägel. oder eben geritzt. autisten haben auch ihre methoden. alles natürlich. um sich zu fühlen. um zu fühlen, dass man noch lebt. u nicht dem schmerz, dem verlusst seiner selbst anheim fällt. entsetzlich. ja schon möglich. u doch entsetzlicher wenn man nicht mehr spürt, dass man nicht mehr spürt.

also, ich fühle mich lebendig. hier. in diesem land der mitte. in israel. am nabel der welt. am zion. dort noch nicht. nicht mehr. aber hier. in unmittelbarer nähe. u auch heute nicht mehr. als land der mitte gilt längst ein anderes. ansichtssache.

es ist ein inneres kribbeln. ein kribbeln obwohl alles um einen rum nichts ist. wertlos in den augen der welt. ich mache wäsche. ich koche. ich backe. ich wasche ab. ich putze. ich versuche dinge zu verstehen oder zu sehen, die menschen als überkommen abstempeln. aber sie bedeuten mein leben. sie machen mich lebendig. sie erzeugen das kribbeln im bauch, dass mich nachts wach liegen lässt. das mich meinen beruf vergessen lässt. das mich tanzen lässt. innerlich tanzen. das mich hibbelig macht.

ist es die liebe? die hibbelig macht? macht sie lebendig? das zu zweit sein?

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s