verwirrt…?!

IMG_0801.JPG

also hier die auflösung…

meine letzten 3 lebensjahre waren … beeindruckend. aus meiner perspektive gesehen. äußere lebensveränderungen zogen immer mehr innere veränderungen hinter sich her. bis dahin, dass ich gemerkt habe … naja, eigentlich waren es sehr ehrliche mitmenschen…;) dass manches alte zum neuen nicht mehr passt. daher habe ich sehr kurzfristig für nächstes schuljahr eine beurlaubung beantragt.

momentan steht nichts als der urlaub in italien, den ich nun – gott sei dank – nicht mehr allein meistern muss – je! am montag gehts los.
für danach gibt es ideen. konkrete, konkretere u vage. aber bisher nichts festes.

mit dem blog…
… greife ich die vielen „meld dich mal“, „ich bin gespannt wo dein weg dich hinführt“ auf.
… wünsche ich mir kontakt zu halten.
… hoffe ich auf rückmeldung, weil ich (wir alle?) auf mitdenken, austausch und gemeinsam gehen angewiesen bin (sind). damit … … bleibendes, kraftvolles, sehr gutes entstehen kann.
… möchte ich mich mitteilen u gestalten … 🙂 ohne dass mir jmd reinredet… yiha!

ich LIEBE neues, überraschungen und spontanes, die letzten wochen waren aber krass, ich bin … gerade platt. deswegen tut urlaub gut.
lg!
die mone

One comment

  • Liebe Mone.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute auf deinem bevorstehenden Trip
    Ich wünsche dir viele tolle, positive, emotionale, glückliche, gesunde, nachdenkliche,………… Momente.
    Ich finde es toll, dass dies diesen Weg wagst, gedanklich habe ich diesen Schritt auch schon öfters in Erwägung gezogen. Den Mut dazu hatte ich jedoch nie …
    Ich freue mich über viele Rückmeldungen und Bilder von dir.
    Ganz viele liebe Grüße,

    Sonja

    Gefällt mir

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s